Zwen aus Zwota

Was mich bewegt

Verfasst von:zwenauszwota

Meditation

Hahaa! Am Donnerstag war ich mit meiner lieben Frau zu einem Themenabend „Meditation und Musik“. Die Musik war so naja… Aber der Guru mit seiner Meditation war richtig gut 🙂 Swami Jyothrimayah war sein Name. Die Übung sollte der Entspannung dienen und uns in die Gegenwart führen, schwuppdiwupp waren gleich mal 25 Minuten um. Sehr schön! Man fühlt sich wirklich entspannt – vor allem geistig! Ich denke, wir suchen uns auf jeden Fall einen Meditationskurs,

Lutz Bachmann ist feige!

Was sagt man dazu, Butz Lachmann, vorbestrafter Verbrecher, einer der PEGIDA-Gründer, Sprecher von PEGIDA und Kleinkimineller entpuppt sich als größter Feigling vor dem Herren. Wie das? Nun Herr Bachmann war sich nicht zu schade, auf seiner facebook-Seite Flüchtlinge und Migranten als Gelumpe, Dreckspack und Viehzeug zu beschimpfen. Nun endlich steht er deswegen vor Gericht. Die Anklage lautet auf Volksverhetzung und Störung des öffentlichen Friedens. Und anstatt so viel Arsch in der Hose zu haben um

Umfrage AfD

Das ging für Petry wohl nach hinten los. Sehr bedauerlich 😀

Interessanter Blog aus Clausnitz

Ein Kommentar zur „Schande von Clausnitz“ – aus der Sicht eines Clausnitzers  

AfD – Alternative für Dumme

Die Firma von Frauke Petry entwickelte einen neuen Stoff, was dann geschah ist einfach unglaublich! Ja, Petrys Firma ist nämlich gar nicht Pleite gegangen, sondern sie hat ein Gegenmittel zu den Chemtrails entwickelt!!!1!!11 Doch die Regierung hat das mitgekriegt und den BND und die amerikanische NSA auf die Firma gehetzt. Diese haben alle Kunden erpresst, sodaß die Firma nix mehr verkaufen konnte. Dann konnte der Geheimdienst die Firma billig kaufen und das Rezept vernichten!!! Zum

Trauriger Tag

Heut ist unser Opa Siegfried gestorben 🙁

Neues Jahr

Sind gut ins neue Jahr gerutscht. Viel gegessen und getrunken und gefeiert 🙂

Morgen und Übermorgen

Da heut der Tag ist, an dem Marty McFly aus dem Jahr 1985 zu uns kommt (Fluxkompensator!!) habe ich mir überlegt einen Blick in die Zukunft zu wagen. Wird sicher interessant, diesen Blick in 10, 20, 30 Jahren zu überprüfen 😀 Was kann ich mir für die kommenden 10 Jahre vorstellen: Elektroautos selbstfahrende Autos Google Glass für alle oder zumindest ein Pendant KEINEN Bürgerkrieg oder Volksaufstand, so wie es die Schwarzseher heutzutage aufgrund der Flüchtlingskrise

im Focus

Ha! Letzte Woche rief die Zeitschrift Focus dazu auf, zu berichten, wie man sich in der „Flüchtlingskrise“ fühlt. Habe einen schönen langen Artikel über die Gemeinderatssitzung geschrieben… Teile davon wurden im Focus veröffentlicht: dass ich „Angst“ habe vor denjenigen „besorgten Bürgern“, die hier ständig nach Volksaufstand und Bürgerkrieg rufen… Ich muss mir langsam mal die Namen derjenigen aufschreiben und sie in 10 oder 20 Jahren auf ihr schändliches Fehlverhalten hinweisen 🙂 http://www.focus.de/regional/grosse-momentaufnahme-so-sehen-die-deutschen-die-fluechtlingskrise_id_5017982.html

Wieso gibt es so viel Hass?

Wieso gibt es so viel Hass bei den Deutschen? Wieso gibt es so viel Hass in Bezug auf Flüchtlinge und Asylanten? Was bewegt diese Hater? Sind sie unzufrieden mit ihrem Leben? Hat ihre Frau/Mann ihnen mal wieder den monatlichen Sex verweigert? War in der Kneipe das Bier alle? Ich wünschte, man könnte diese Hater in ein Flugzeug setzen und einfach so nach Syrien, Lybien oder von mir aus auch nach Rumänien bringen. Wie viele von

Oben